Redesign von ART and AIR

wordpress

ART and AIR startet mit einem neuen Design durch. Aber nicht nur äußerlich hat sich eine Menge getan; unter der Oberfläche verbirgt sich nun das bekannte Blog-System WordPress. Im Gegensatz zum vorherigen Desktop-CMS kann ich nun meine Beiträge, Seiten und Artikel online bearbeiten und zur Verfügung stellen. Zu jeder Zeit. Von jedem Ort. Einzige Bedingung ist, es muss ein Internetanschluss und ein Browser vorhanden sein. Außerdem kann das System durch verschiedene Plugins – die es in rauen Mengen gibt – individuell ausgebaut und erweitert werden!

Ein weiterer Vorteil für mich ist, dass die Möglichkeit zur Unterscheidung, von statischen und dynamischen Inhalt, gegeben ist.

So beinhalten die statischen Seiten den allgemeinen Teil, der in erster Linie Interessenten, Kunden und Auftraggeber anspricht. Hier verwende ich auch die allgemein übliche und förmliche “Sie”-Ansprache.

Der dynamische Teil wird u. a. Links, Artikel und Berichte erhalten, der an alle gerichtet ist, die sich für Airbrush interessieren. Da ich hier mit meinen Lesern in einen persönlichen Kontakt treten möchte, werde ich deshalb hier die persönliche “Du”-Ansprache verwenden.

Ab und an werden auch mal einige Schnippsel und Links zu anderen Themen – hauptsächlich WordPress – zu finden sein, die ich im WorldWideWeb aufschnappe. Diese dienen aber nur als Gedankenstütze für mich selber. Ich darf das – ist ja schließlich mein Blog ;-)

Was erwartet den Leser hier?

Natürlich werde ich in erster Linie über das schreiben und berichten, was mit meinen (Dienst-)Leistungen im Bereich Airbrush zu tun hat! Außerdem gibt es eine Artikelserie, die sich mit allgemeinen Themen um das Airbrushen selbst dreht. Dort werde ich von eigenen Erfahrungen berichten und auch Tipps und Ratschläge geben. Deshalb findet man diese Artikel auch zukünftig unter: Heikes Trickkiste

Diese Serie wird in unregelmäßigen Abständen immer wieder erweitert werden. Da für Artikel und Berichte die Kommentarfunktion eingeschaltet ist, besteht für Leser die Möglichkeit, aktiv am Gestaltungsprozess teilzunehmen. Ihr könnt und sollt Fragen stellen und natürlich auch Vorschläge für weitere Themen bringen. Es wird mich ganz besonders freuen, wenn auf diese Weise ein lebendiger Dialog entsteht.

Kommentar hinzufügen


Name*

Email(wird nicht veröffentlicht)*

Webseite

Ihr Kommentar*

Kommentar senden

Copyright © Inhalt und Bilder von ART and AIR